Die Naturforschende Gesellschaft will der Öffentlichkeit den Zugang zu fundiertem naturwissenschaftlichem Wissen erleichtern und naturwissenschaftliche Arbeiten im Kanton fördern und unterstützen.

Öffentliche Vorträge und eine Jahresexkursion werden zu verschiedenen Themen aus Naturwissenschaft, Technik oder Medizin organisiert. Die Vorträge finden von November bis März in den Naturmuseen Solothurn und Olten statt.

«Mitteilungen der Naturforschenden Gesellschaft» heisst das Publikationsorgan unserer Gesellschaft, welches alle zwei bis drei Jahre erscheint. Veröffentlicht werden vorwiegend Arbeiten, die den Kanton Solothurn betreffen oder von Solothurnern verfasst wurden.

Zusammenarbeit: Wir sind eine Mitgliedorganisation der «Akademie der Naturwissenschaften» (SCNAT). Diese fördert Naturwissenschaft regional, national und international.

Mit einem Jahresbeitrag von Fr. 25.- (Auszubildende Fr. 12.50) unterstützen sie diese vielfältigen  Arbeiten.

Ja, ich möchte Mitglied werden

Statuten der Naturforschenden Gesellschaft des Kantons Solothurn

Statuten vom 28. März 2011 (PDF-File, 640 KB)